Erleben Sie mit dem Reiseleiter Thorsten Hansen die traumhafte Inselwelt von Melanesien


Meine Reise auf die Fiji-Inseln

Meine Höhepunkte in Fiji

  • Tauchen in der Weichkorallenhauptstadt der Welt in Taveuni und der weltberühmten Somosomo Strait
  • Tauchen mit den Bullenhaien in der Beqa Lagune auf Viti Levu
  • Kava trinken und das köstliche Essen aus einem Lovo-Erdofen geniessen
  • Der Flug von Viti Levu nach Taveuni 

Meine Reise nach Papua-Neuguinea

Besteigung des 4509m hohen Mount Wilhelm

  • Eigartige Bergbesteigung des Mount Wilhelm in Papua-Neuguinea. Drei Tage einmalige Natur. Weite Blicke über Papua-Neuguinea und die umgebenden Meere erwarten einen auf dem höchsten Punkt der Bismarck-Berge. Lookout in Moorea
  • Zwei Wege führen zur Spitze. Der einfachere Weg führt von dem Dorf Keglsugl, bis zur Spitze des Mount Wilhelm. Der etwas schwierigere Weg beginnt im Dorf Ambullua
  • Beste Jahreszeit für die Besteigung ist von Mai bis November

Goldsuche in den Bergen von Papua-Neuguinea

  • Nicht wirklich in Worte zu fassen. Ein unbezahlbares Erlebnis in der tiefsten Wildnis von Papua-Neuguinea. Auf der Suche nach Gold.
  • 10 Tage pure Wildnis, davon vier Tage Fußmarsch, im Urwald von Papua-Neuguinea.

Fantastische Erlebnisse am Sepik River 

  • Die Region um den Sepik River in Papua Neuguinea, ist einer der landschaftlich und kulturell interessantesten Orte im ganzen pazifischen Raum. 
  • Die Zeremonien, die Märkte mit Tauschhandel, geheimnisvolle Bräuche und das Alltagsleben begeistern den Besucher. 
  • Ich hatte das Glück, während meines längeren Aufenthalts in dem Stelzenhaus des Häuptlings zu wohnen
  • Ein seltenes Ereignis in Papua-Neuguinea. Die Eröffnung eines neuen Haus Tambaran. 
  • Das Haus Tambaran, ist ein Versammlungsort und das spirituelle Zentrum eines Dorfes
  • Die Asaro Mudmen besuchen im Hochland von Papua-Neuguinea 
  • Kaffeeanbau in den Highlands von Goroko
  • Bird of Paradies in der Kumul Lodge
  • Das Tor nach Papua-Neuguinea
  • Muschu Island, ein kleines Paradies vor den Toren von Wewak
  • Gastfreundlichkeit in Vanimo
  • Lubo, Jonny und Peter, neue Freunde in Wewak
  • Mit dem Bananenboot über das offene Meer

Mt. Hagen Festival in Papua-Neuguinea

  • Das erste Mount Hagen Festival fand 1964 unter australischer Leitung statt. Durch die Zusammenführung der einzelnen Stämme erhoffte man sich ursprünglich ein Austausch der Kulturen und eine positive Auswirkung auf die ständig aufkommenden Auseinandersetzungen zwischen den einzelnen Völkern des Hochlandes von Papua-Neuguinea

Meine Reise nach West-Papua

Meine Höhepunkte in West-Papuaa

  • Wanderung durch das Baliem Tal
  • Seefest am Sentani See in Jayapura
  • Besuch bei dem Volk der Dani
  • Die Mumie von Supaima
  • Übernachtungen bei Lazarus in Wesagalep